Questo sito utilizza cookies tecnici e di terze parti, per migliorare la tua esperienza e offrire servizi in linea con le tue preferenze. Chiudendo questo banner, scorrendo questa pagina o cliccando qualunque suo elemento acconsenti all'uso dei cookie. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca sul pulsante 'Maggiori informazioni'.

SINGLE/DOUBLE

main_single_double

DIE SICHERHEIT ÖFFNET ALLEN DIE TÜR

Das Heim ist ein Synonym für Privatsphäre und Schutz, ein Ort, an dem man sich jederzeit frei fühlen kann. Aus diesem Grund wird der Wunsch nach Sicherheit dann unverzichtbar, wenn man sich in den häuslichen vier Wänden entspannen will.
Um Sie von jedem Zweifel bzw. jeder Sorge zu befreien, hat Dierre die gepanzerten Türen Single, Single D-Code und Double kreiert. Drei Türen, die aus der gleichen Konzeption heraus entstehen: Kombination der Technologie mit hochqualitativer Panzerung, mit avantgardistischem Design mit modernen, schlichten und an jedes Ambiente anpassungsfähigen Linien.

DREI ANTWORTEN AUF EINEN EINZIGEN ANSPRUCH

Ihrem Anspruch nach Schutz bietet Dierre drei Antworten. Türen mit unterschiedlichen Merkmalen, die jedoch alle gleich solide und bereit sind, Ihnen das angenehme Gefühl zu verleihen, in Sicherheit zu sein.
Single ist eine Tür mit einschaliger Panzerung.
Single D-Code behält die gleiche Struktur bei, die mit der Besonderheit einer Schließung mit elektronischer Steuerung kombiniert wird. Das Schloss wird sowohl über die Chiffrierung des Schlüssels gesteuert, als auch über einen Code, der in einer kleinen elektronischen Komponente enthalten ist (Transponder) und sich im Schlüsselgriff befindet; sie betätigt einen zusätzlichen mechanischen Block.
Und schließlich Double, eine Tür, die auf einer noch höheren Ebene steht. Ihre Klassifizierung verdankt sie der zweischaligen Panzerung, die sie zu einer widerstandsfähigeren Tür macht.

SCHLÜSSEL UND ABDECKBLENDEN

Alle drei Türtypen (Single, Single D-Code und Double) ermöglichen Ihnen die Einfügung in jedes Ambiente. Dank ihrer besonderen Vielseitigkeit, der zahlreichen Farb- und Verkleidungsvarianten und der zahlreichen Details machen sie in jeder Situation eine gute Figur. Single, Single D-Code und Double bieten je nach Modell zwei Schlüsselvarianten: Zylinder oder Doppelbart.

SICHERHEITSDETAILS

Was eine normale Tür von einer gepanzerten Tür unterscheidet ist das gebotene Sicherheitsniveau. Um derart hohe Standards zu garantieren, muss die Tür bis ins kleinste Detail ausgearbeitet werden. Um Single, Single D-Code und Double solider zu gestalten, können zwei Arten von Schlössern beitragen. Das Doppelbartschloss, eines der traditionellsten und wirksamste Verschlusssysteme für gepanzerte Türen ist durch einen Schlüssel gekennzeichnet, der auf jeder der zwei Seiten auf eindeutige Weise geformt ist, so dass ein Nachmachen praktisch unmöglich ist. Das Zylinderschloss ist die in Europa am weitesten verbreitete Verschlussart. Es besteht in einem speziell geformten Schlüssel, der sich innerhalb einer Vorrichtung mit Zylinderform dreht. Diese ist mit einem speziellen Schutz gegen das Wegreißen von außen und mit einer Bohrschutzplatte ausgestattet; dank des nur für den Schlüssel bemessenen Schlitzes ist die Vorrichtung außerdem vor allen Einbruchswerkzeugen geschützt.